Studentisches Praxisprojekt: „Stumme Zeugnisse 1939. Der deutsche Überfall auf Polen in Bildern und Dokumenten“

Ein Ausblick auf 2019 von Svea Hammerle (Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz), mit Anna Linnéa Herrmann und Marcel Haug (FU Berlin, Masterstudiengang Public History) Im Wintersemester 2018/2019 startete das Praxisprojekt „Stumme Zeugnisse 1939. Der deutsche Überfall auf Polen in Bildern und Dokumenten“. Beteiligt an ihm sind die Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz sowie sechs Studierende des Masterstudiengangs Public History der Freien Universität Berlin. Das Projekt läuft über zwei Semester und wird als Alternative zu einem klassischen Vollzeitpraktikum anerkannt. Das Praxisprojekt baut auf der kürzlich veröffentlichten Online-Ausstellung „Digitale Foto-Ausstellung ...
Weiterlesen

Neueste Beiträge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8